My novel about Apulia is now available in German

I am happy to announce the publication of my book “Die Spur des Emirs”, featuring a quest for old manuscripts, believed to be lost, in Apulia, together with lots of details about traditional life and a forgotten chapter of Southern Italian history. The book is currently being translated into Italian and will be soon published here in Italy as well.

Here is a preview to the ebook version.

 

Buchbeschreibung:

Die Historikerin Lia reist wegen eines Todesfalls nach Apulien und verbringt dort einige Wochen mit ihrer Tante, die eine Masciàre ist, eine traditionelle Kräuterkundige. Mit ihrer archaischen Lebensweise und ihrer verschmitzten Lebensweisheit fasziniert sie Lia zunehmend. Als Historikerin kann sie es nicht lassen, den Geschichten und Legenden, die ihre Tante erzählt, auf den Grund zu gehen. Zusammen mit ihrer neuen Freundin Alessandra, einer antiquarischen Buchhändlerin, kommt sie Erstaunlichem auf die Spur, das sie am Ende zur Wiederentdeckung verloren geglaubter arabischer Manuskripte führt.

Die historische Recherche der Frauen ist eingeflochten in die Beschreibung apulischer Lebensweise, Stätten, Legenden und Bräuche. Die historischen Daten entsprechen – soweit bekannt – den Tatsachen.

IMG_1767
Photo: Radu Sigheti

2 thoughts on “My novel about Apulia is now available in German

Add yours

  1. Hallo Frau Janßen, gerne hätte ich mir heute Ihr Buch gekauft. In der Buchhandlung habe ich erfahren, dass ich es leider nur bei Amazon bestellen kann, was ich aus verschiedenen Gründen nicht mache. Schade viele Grüße

    Like

    1. Hallo, Vielen herzlichen Dank für die Rückmeldung! Leider ist die Sache mit Verlagen nicht so einfach, so dass ich – auch nach einigem Zögern – erstmal zu der Notlösung gegriffen habe. Ich kann Ihre Entscheidung gut verstehen, wobei e-books, finde ich, eigentlich eine annehmbare Lösung sind (besonders, wenn man außerhalb Deutschlands lebt). In Italien wird dieses Buch in diesem Jahr in einem “richtigen” Verlag erscheinen, allerdings auf Italienisch.
      Viele Grüße aus Apulien!

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Create a website or blog at WordPress.com

Up ↑

%d bloggers like this: